Arbeitspaket 3 - Melani
16737
page-template,page-template-full_width,page-template-full_width-php,page,page-id-16737,page-child,parent-pageid-16328,bridge-core-2.6.0,tribe-no-js,qode-page-transition-enabled,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-24.5,qode-theme-bridge,disabled_footer_bottom,qode_header_in_grid,wpb-js-composer js-comp-ver-6.5.0,vc_responsive

Arbeitspaket 3

AP 3: Entwickeln und erweitern eines Messkonzeptes und Abrechnungsverfahrens für die Mehrfachnutzung von Speichern in Mehrfamilienhäusern

Im Rahmen des Forschungsprojektes PV-Speicherzähler wurde am elenia ein Messkonzept für die Mehrfachnutzung von Speichen entwickelt. Dieses Messkonzept soll im Rahmen dieses Arbeitspaketes dahingehend erweitert werden, dass es für den Einsatz im Bereich der Mehrfachnutzung von Speichern in Mehrfamilienhäusern geeignet ist.

AP 3.1: Erweitern des vorhandenen Messverfahrens im Rahmen der erforderlichen Restriktionen und Anforderungen
AP 3.2: Entwicklung eines geeigneten Abrechnungsverfahrens für den untersuchten innovativen Anwendungsfall